SOLITUDE REVIVAL e.V.
motor racing fascination at Solitude-Ring
VON ENTHUSIASTEN - FÜR ENTHUSIASTEN BY ENTHUSIASTS - FOR ENTHUSIASTS

  Aktuell   Rückschau   Historie   Spezial   Video   Kontakt   Verein  
SOLITUDE REVIVAL FANSITE Facebook
 
  latest   review   history   special   movies   contact   club news  
  (in german)
 


SR Hakro Racing Kart-Night 2016!



Kopf an Kopf ging es bei der SR Hakro Racing Kart-Night 2016 zu!

Am Freitag, den 29.01.2016 versammelten sich 20 SR-Kartfahrer im Sensadrom in Böblingen. Dabei hatten sie neben ihrer Ausrüstung auch gleich ihre Begleiter und Fans.
Pünktlich um 19:30 Uhr ging es zum Warmup. Aufgrund der Anzahl der Teilnehmer wurde in zwei Gruppen gestartet. Schon beim Qualifying konnte man erahnen wer um die vordersten Plätze kämpfen wird. Rad an Rad ging es in die Unterführung des Sensadroms, wer aus diesen Duellen als Gewinner hervorging, denn konnte man als erstes wieder auf der folgenden Linkskurve sehen.
Ging ein Stint zu Ende konnte man die Anstrengungen den Fahrern im Gesicht ansehen, der eine oder andere erzählte auch von Muskeln die völlig neu für ihn waren.
Um im Zeitplan zu bleiben ging es gleich übergangslos mit der zweiten Gruppe weiter, hier zeigte sich wiedereinmal das können eines Rudi Sehers. Lag er doch lange auf Platz 3 und auch auf Platz 4, degradierte er nun einen Fahrer nach dem anderen. Es ist schön ihm zuzusehen.

And the Winner is: Rudi Seher!

Die Platzierungen der 2. Gruppe:

1.Platz 00:32:783 John
2.Platz 00:33:314 Jörg Reiser
3.Platz 00:33:399 Yannik Nedorost

Die Platzierungen der 1. Gruppe:

1. Gesamtplatz 00:29:543 Rudi Seher
2. Gesamtplatz 00:29:846 Michael Pitz
3. Gesamtplatz 00:30:086 Thomas Itte

Die absolut beste Rundenzeit 00:27:767 wurde gefahren von Ronny Becker.
Die zweitbeste Rundenzeit 00:27:814 geht auf das Konto von Reinhold Kerst, der Gewinner der Herzen.

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!

Im Anschluß gab es ein sehr geselliges Beisammensein im Restaurant Quindi bei lecker Pizza und Co.
Neben unterhaltsamen Anekdoten konnte man hier auch erfahren was der Eine, oder Andere auch sonst noch so alles macht.

Ein dickes Dankeschön an Thomas Itte, der das ganze organisiert und durchgeführt hat!

PS.: Ein ganz dickes Dankeschön an Yannik Nedorost, er hat mir die Bilder der 2. Siegergruppe gemailt.


click to enlarge   click to enlarge

click to enlarge   click to enlarge

click to enlarge   click to enlarge

click to enlarge   click to enlarge







Solitude Revival Club
Solitude Revival e.V. Stuttgart